Freitragende Balkone (Kragarmbalkone)

Freitragende Balkone Kragarmbalkone vom Balkonbauer

Freitragende Balkone vom Balkonbauer an neugebauten 4-Familienhäusern. Die Kragarmbalkone kommen ohne Stützen aus. Die Balkone sind aus feuerverzinktem Stahl und mit zusätzlicher hochwertiger Farbbeschichtung beschichtet. Die Geländerfüllung ist aus mattweißem VSG.

Die stützenfreie Lösung

Freitragende Balkone kommen ohne sichtbare Stützen aus und sind optisch sehr ­ansprechend. Freitragende Balkone (auch auskragende Balkone ­oder Kragarmbalkone genannt), werden notwendig über Einfahrten, Gehwegen, Eingängen oder Stellplätzen, wo Stützen mit Fundament nicht möglich sind.

Freitragende Balkone werden der Gebäudefassade vorgehängt. Zur Lastabtragung werden Konsolen an jeder Geschossdecke befestigt. Um Wärmebrücken an auskragenden Bauteilen zu minimieren, verwenden wir tragende Wärmedämmelemente, die das Energieeinsparkonzept vom Gebäude nicht beeinflussen, da sie nur punktuell wirken. Unsere erfahrenen Planer in unserer hauseigenen Statik- und Konstruktionsabteilung haben für jede Anforderung die passende Lösung gegen Wärmebrücken. Das gibt Ihnen optimale Gestaltungsfreiheit bei Ihrem Kragarmbalkon.