93 Wohnungen mit Stahlbalkon, Fürstenfeldbruck

Referenz-Nr.: B-0456

  • Balkonbauer für Fürstenfeldbruck
  • Balkone FFB Stahl gebaut vom Balkonbauer Spittelmeister
  • Balkongeländer FFB
  • Balkon bauen um Stützen herum mit Terrassenplatten
  • Balkone als Laubengang bauen
  • Stahl Balkon FFB perfekt gebaut von Deutschlands führendem Balkonbauer

Filigrane Spittelmeister® Stahlbalkone für 93 Wohnungen. Projekt «Bezahlbarer Wohnraum»

Alle Wohnungen waren in kürzester Zeit vergeben. Das Projekt gilt als vorbildlich. Die Fürstenfeldbrucker Wohnbaugesellschaft errichtete bezahlbaren Wohnraum in ihrer Stadt. Großes Lob gab es dafür über alle Fraktionsgrenzen hinweg für die architektonische Gestaltung, die zuvor bereits von dem, mit Politikern und Bauexperten besetzten, Fachbeirat gewürdigt worden war. Auf dem fast 1.1000 qm großen Grundstück entstand eine dreigeschossige Wohnanlage, die mit der Stahlbetonkonstruktion und einer Gebäudehülle in Holzbauweise den KfW-55-Energiestandard erfüllt.

Überzeugt hat die Wohnbaugesellschaft auch die fachlich hervorragende Ausführung der Balkone. Neben den zertifizierten Passivhaus-Balkonbefestigungen (Spittelmeister®-Balkonanschluss ISOCON® Typ H) an der Holzfassade, den barrierefrei ausgeführten Entwässerungsrosten bei den Balkontüren und den schönen, aber auch funktional überzeugenden Balkonbelägen, haben vor allem die filigran anmutenden Balkonstützen, die die auskragenden Balkone gleichsam schweben lassen, die Gestaltung der gesamten Wohnanlage maßgebend beeinflusst. Einmal mehr zeigt sich, dass Stahl-Systembalkone von Spittelmeister der Gestaltung enorme Freiräume bieten.